Nach zwei abenteuerlichen Wochen, haben wir unsere zwei Freunde Oli und Peter verabschiedet und ihnen eine gute Weiterreise an Land gewünscht. Neu wurde unsere Crew durch Roger und Alejandro ergänzt. Einkauf erledigt, Schiff klar, Einweisung durchgeführt, Wasser und Diesel getankt… und ab geht’s! Wir fahren aus der tollen Marina Bay, lassen noch 2-3 ankernde Frachter- und Cargoschiffe zurück und setzten alle Segel. Bekannt ist, dass durch die Strasse von Gibraltar der Wind entweder von Osten oder von Westen bläst. Wir wollen nach Osten und daher kommt uns der West-Südwestwind äusserst gelegen. Glück gehabt. Wir rauschen mit tollen 11.4 kn Fahrt an den vor Anker liegenden, dicken Pötten vorbei in Richtung Puerto Banús. Wir danken Oli für die tollen Fotos, welche er von Gibraltar aus von uns gemacht hat.

20160320040537 (1) 20160320040537 (2) 20160320040537 (3) 20160320040537 (4) 20160320040537 (5) 20160320040537 (6) Sailing Gibraltar 2016.03.19 - 2

Menü