Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Meilen sammeln mit Parana III nach Korfu 3.Etappe

22. März um 17:00 - 31. März um 9:00

Parana III Meilentörn zum Meilen sammeln

Meilen sammeln mit Pàrana III 22.-31.3.2023

Mit dieser Überführung soll die Parana III von Valencia nach Korfu gebracht werden und wird dort den Liegeplatz von Parana II bekommen. Mit dieser dritten und letzten Etappe wird die Strecke von Sizilien Catania nach Korfu Marina Gouvia zurückgelegt. Einzigartige und unbezahlbare Momente auf offenem Meer. Delfine die mit uns mitschwimmen, Sonnenuntergang während voller Fahrt, den Tag mit einem langen Lichtstreifen am Horizont beginnen und gute Zeit unter Gleichgesinnten verbringen. Das wird ein Erlebnis zu Beginn des Jahres.

Route

Auf diesem Törn zum Meilen sammeln starten wir auf Sizilien in Catania und segeln erst etwas nordwärts, bis wir einen kurzen Absprung haben nach Süditalien. Bis zum Ziel Korfu werden es gesamt etwa 435 Seemeilen werden. Entlang der Sole und des Absatzes von Italien, machen wir gelegentlich Halt bei kleineren Ortschaften. Ob wir nach Gallipoli noch weiter nördlich bis Brindisi segeln werden oder ob wir gleich rüber nach Korfu segeln, hängt von den Wetter und Windverhältnissen ab.

Das Schiff

Mit der Párana III segeln wir mit einem sehr grossen und sehr sicheren Motor-Segelkatamaran von 19 Meter Länge vom Typ CatMar Range 6 von Catamaris. Es ist eine 4-Kabinen Privat Yacht mit vielen komfortablen Extras ausgestattet. Dennoch fordert sie eine sehr gute Segelkenntnis und es wird an Bord die gute Seemannschaft verlangt.

Meilentörn Organisation

Mit dem erfahrenen Skipper Timon Schmid und einem Co-Skipper, bist Du in guten Händen für einen lehrreichen Meilentörn. Jeder Teilnehmer wird in die Tagesjobs, sowie in die jeweiligen Nachtschichten eingeteilt. Nachtwache und Nachtschichten sind für Dich keine Fremdworte mehr und Du bist im Team gut einsetzbar. Die grosszügigen Doppelkabinen werden jeweils zu Zweit belegt. Wir haben für die Strecke genug Zeit eingeplant um allfällige Puffertag für Schlechtwetter einsetzen zu können. Die An- und Abreisen werden individuell geplant. Die Verpflegung und Küchendienst wird gemeinsam an Bord aufgeteilt und jeder hilft da mit wo er kann.

Kosten

In dem Preis € 1’640.- sind alle Kosten an Bord gedeckt. Das beinhaltet Skipper, Verpflegung, Snack, alle Getränke, Treibstoff, Liegekosten, Endreinigung, Laundry, Dingi shuttle.

Nicht inbegriffen sind Reiseversicherung, Hin- und Rückreise, Transfer von Flughafen zum Hafen, Trinkgeld, persönliche und individuelle Bedürfnisse.

Details

Beginn:
22. März um 17:00
Ende:
31. März um 9:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Call Now Button