Ein grossartiger Abend

Türöffnung pünktlich um 19:30 Uhr und alle geladenen Gäste reihten sich vor dem Eingang, wo sie gemäss Gästeliste die vorbereiteten Namenschilder inklusive Getränkejeton von Kati und Daniela ausgehändigt bekamen. Wir durften zur diesjährigen Skipper&Crew night 150 Gäste zählen, was 30% mehr sind als im vergangenen Jahr. Das freut uns  als Veranstalter natürlich sehr. Von den unterschiedlichen Angeboten von Ausstellern war der Abend bunt geschmückt. Hochgelobt auch der grosszügige und vielseitige Apéro, welcher Stefan Zeller mit Bea zusammen aufgebaut hatten und die Ergänzung von den vielen feinen Sachen, welche Freunde in aufwändigen Vorbereitungen beigetragen haben.

 

Wir danken hier nochmals allen Beteiligten für diesen gelungenen Event und freuen uns jetzt schon, wenn wir im nächsten Jahr wieder zur Skipper&Crew Night aufrufen dürfen. Die vielseitigen Angebote wurden präsentiert von Sail4Life, 4-Oceans, WaveMag, Indiana SUP, DreamYachtSabbatical, Mareincognito, Sailbox, DolphinWatchAlliance und natürlich uns DeluxSailing. Ganz besonders freute uns auch das Jakob Horwat aus Wien zu diesem Anlass teilnehmen konnte. Zwischen uns hat sich somit auch ein Kreis wieder schliessen können, welcher sich vor über zwei Jahren auf Gran Canaria bei der Erstbegegnung zwischen Jakob und Timon geöffnet hatte. Sein Buch “WELT NAH” von welchem er einige Exemplare mitgebracht hatte, ist erst seit wenigen Tagen im Handel erhältlich.

Die Organisation DolphinWatchAlliance klärte uns an dem Abend auf über die Meeressäuger und darüber, wie wir ihnen am besten zu begegnen haben, bzw mit welchem Respekt wir als Gäste im Meer mit den Tieren und deren Lebensraum umgehen sollen. Dank der grossen Anzahl an Gästen, wurde an diesem Abend eine schöne Summe an Spendengelder für die Organisation zusammengetragen. Und wer hätte gedacht das DolphinWatchAlliance vom wählenden Publikum als Sieger vom Standwettbewerb gewählt wurde?

 

Auf jeden Fall bedanken wir uns nochmals bei allen Ausstellern und allen Beteiligten fürs mitwirken und für den Beitrag der jeder geleistet hat für das Gelingen dieses Events. Wir freuen uns jetzt schon auf ein weiteres Wachstum dieser Plattform und die Netzwerke welche bei Skipper&Crew entstehen dürfen. Ahoi Timon&Katerina

Menü